A. Lange & Söhne verkaufen

Uhrenankauf von A. Lange & Söhne

Die Historie des Uhrenherstellers A. Lange & Söhne geht zurück ins Jahr 1845, in dem der Uhrenmachermeister Ferdinand Adolph Lange in Glashütte (bei Dresden gelegen) seine Uhrenmanufaktur gründete. Seitdem hat sich die Marke zu einer der namhaftesten Luxusuhrenmarken entwickelt und gilt als eine der obersten Fabrikate, wenn es um teure, edle Chronometer geht.

Wir sind stets am Ankauf von Uhren von A. Lange & Söhne interessiert und freuen uns auf Ihr Angebot. Am einfachsten können Sie das Formular “Uhrenankauf” nutzen, um uns Ihre Uhr anzubieten.

Wertvolle Uhren

Die Entwicklung vieler Uhren von A. Lange & Söhne folgt einer steilen Aufwärtskurve. Gerade ältere Modelle erfreuen sich in der Sammlerszene äußerster Beliebtheit, was sich natürlich im Ankaufspreis bemerkbar macht, wenn Sie Ihre A. Lange & Söhne verkaufen. Der Preis hängt von mehreren Faktoren wie dem Allgemeinzustand, Werk und dem Armband ab. Entscheidend ist auch, ob Sie Ihre Uhr mit der originalen Box und den Papieren verkaufen. Diese Informationen fragen wir im Uhren-Ankaufsformular ab, so dass Sie schon bei der ersten Kontaktaufnahme die wichtigsten Eckdaten mitsenden können.

Wir kaufen A. Lange & Söhne!

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Uhrenhandel!

Zum Ankaufsformular

Aufwendige Werke “Made in Germany”

Die Detailverliebtheit bei A. Lange & Söhne ist an dieser Abbildung des Werks einer 1815 Chronograph Boutique Edition deutlich zu erkennen. Das geschulte Auge erkennt die Besonderheiten bzw. charakteristischen Merkmale des Herstellers:

  • Dreiviertelplatine, entwickelt von Ferdinand Adolph Lange
  • Der “Glashütter Sonnenschliff”
  • Bläuliche Schrauben
  • Schwanenhals-Feinregulierung
  • Der Unruhkloben ist ganz fein graviert

Foto: A. Lange und Söhne Boutique Edition Werk

Eine solche Uhr in gutem Zustand mit Original Box und Papieren bringt Ihnen im Verkauf ungefähr 30.000 Euro. Genauere Preise können wir Ihnen nennen, wenn Sie uns Ihre Uhr über das Formular zum Verkauf anbieten.


Formular ausfüllen

Das Ankaufsformular erfasst alle wichtigen Angaben zur Armbanduhr, die Sie verkaufen möchten und erleichtert die Ermittlung eines fairen Ankaufspreises.

Angebot erhalten

Wir unterbreiten Ihnen nach Erhalt der Informationen zur Uhr ein Angebot zum Ankauf. Offene Fragen klären wir vorab.

Uhr wird abgeholt

Ein auf Werttransporte spezialisiertes Unternehmen holt die Uhr bei Ihnen ab. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Geld erhalten

Nach Prüfung der Armbanduhr zahlen wir den vereinbarten Ankaufspreis zuverlässig und schnell auf Ihr Konto aus.
Cookie-Hinweis: Wir setzen nur technisch notwendige Cookies ein. Marketing- oder Tracking-Cookies werden nicht verwendet. Mehr dazu finden Sie unter „Datenschutz“.